et

Danke Toni-Bär für 7.100,00 Euro

Bilder

Gestern Abend war es soweit. Das Benefizkonzert des Bundespolizeiorchesters Berlin mit Gastauftritt von Michael Hirte zugunsten des ambulanten Kinderhospizdienstes der Johanniter fand im Amphitheater Senftenberg statt. Zahlreiche Senftenberger und Musikliebhaber aus der Region fanden sich ab 18 Uhr im Amphitheater ein, sodass es um 19 Uhr losgehen konnte... Am Ende konnte Matthias Rudolf, Regionalvorstand der Johanniter Südbrandenburg, einen Scheck in Höhe von 7.100 Euro im Empfang nehmen. Die Spenden-Gelder gehen je zu einem Drittel an: - die WochenKurier Hilfsaktion "Die Lausitz hilft!" - das Projekt "Lacrima" - den Kinderhospizdienst