pm/asl

Wieder Impftermine im MVZ am Seenland Klinikum verfügbar

Bilder

Die Impfstelle im MVZ am Seenland Klinikum hat bis Anfang Februar wieder zahlreiche Termine für eine Erst-, Zweit- oder Boosterimpfung freigeschaltet. Die ersten freien Termine sind bereits am Donnerstag und Freitag dieser Woche (Donnerstag, 13. Januar, 8.30 bis 12 Uhr und 13 bis 15 Uhr; Freitag, 14. Januar, 8.30 bis 12 Uhr). Als Impfstoff steht das Präparat von BionTech/Pfizer zur Verfügung. Die Buchung erfolgt ausschließlich über das Portal Doctolib. Die Impfung erfolgt in den Praxisräumen der Praxis Henning bzw. Noack im seitlichen Gebäudeteil des Klinikums. Der Zugang ist barrierefrei und nur über den Eingang im Seitenflügel (Nähe HOY-REHA) möglich.