Dany Dawid

Wo bleibt denn nur die Zeit?

Bilder

Wo bleibt denn nur die Zeit? Ende Oktober und in kürze Weihnachten: War nicht eben erst noch Frühling? Wo ist das Jahr nur so schnell hin?  Finden auch Sie, dass die Tage irgendwie immer schneller vergehen zu scheinen? Forscher meinen, es liege daran, dass wir nicht so richtig im Hier und Jetzt leben. Wir sind mit einer Sache beschäftigt und denken im Kopf schon an die nächste. Unser Alltag ist voller Routinen und selten erleben wir als Erwachsene Dinge zum ersten Mal. Das ist der Unterschied zu Kindern, denn die haben noch unzählige Erinnerungen an neue Erfahrungen. Und das wirkt sich massiv auf unser Zeitempfinden aus. Aber es gibt eine gute Nachricht, wenn auch keine neue: Am Wochenende bekommen wir eine Stunde geschenkt. Es wird nämlich wieder an der Uhr gedreht. Ihre Dany Dawid