Stefan Staindl

Lobenswert

Bilder

Die Bücherzelle in Kleinkoschen ist ein echter Hingucker. Und sie schlägt mehrere Fliegen mit einer Klappe. Die Gemeinschaftsaktion verhilft nicht nur einem alten Telefonhäuschen zu einer neuen Nutzung, sondern bewahrt ausgelesene Bücher vor der Papiertonne. So sieht eine nachhaltige Nutzung aus. Und wenn sich jetzt auch noch vermehrt Leute an der Bücherzelle treffen, dort zusammenkommen und sich austauschen - und das nicht nur über Lesestoff - dann trägt das auch zu einer Steigerung der Lebensqualität eines Ortes bei.
Allen Beteiligten kann man nur ein großes Lob für dieses Engagement aussprechen. Stefan Staindl