Tony Keil

Kündigungsfrist

Bilder

Es könnte in der aktuellen Nachrichtenflut etwas untergegangen sein, aber seit 1. Dezember gilt eine Novelle des Telekommunikationsgesetzes. Die bringt neben einem Minderungs- und Kündigungsrecht bei zu geringer Bandbreite auch kürzere Kündigungsfristen. Nach der Mindestlaufzeit, die gern mal 24 Monate beträgt, kann man seinen Vertrag beim Telekommunikationsanbieter jetzt monatlich kündigen. Früher verlängerte er sich in der Regel um ein Jahr. Für jemanden wie mich, der regelmäßig Kündigungsfristen verpasst, eine ziemlich gute Nachricht.  
 
Ihr Tony Keil