vf

Riesaer Wochenmarkt bleibt geschlossen

Riesa. Ab Freitag kein Verkauf auf dem Rathausplatz mehr möglich.

Der Wochenmarkt in Riesa findet aufgrund der gültigen Allgemeinverfügung des Freistaats Sachsen über Ausgangsbeschränkungen vorerst nicht mehr statt.

Die Verfügung gilt bis einschließlich 5. April 2020. Damit wird es am 27. März, 1. April und 3. April keinen Markt in Riesa geben. Seine weitere Durchführung hängt von den Entscheidungen des Freistaates Sachsen über eine mögliche Verlängerung der Ausgangsbeschränkungen ab.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.