as

Cannabisplantage entdeckt

Dürrröhrsdorf-Dittersbach. In Dürrröhrsdorf-Dittersbach wurde eine Cannabisplantage ausgehoben. Die Pflanzen waren teilweise bis zu zwei Meter groß.

Beamte der Kriminalaußenstelle Pirna durchsuchten am Mittwoch einen Hof in Dürrröhrsdorf-Dittersbach. Dabei stellten die Kriminalisten neben diversen Betäubungsmittelutensilien insgesamt 27 Cannabispflanzen sicher. Wie die Polizei mitteilte, wurden die Pflanzen in und neben einer Scheune gezogen und waren teilweise knapp zwei Meter groß. Gegen den Besitzer der Pflanzen, einen 29-jährigen Deutschen, wird wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.