Seitenlogo
gb

(Winter)sportliche Ferien auf dem Eis

Erweiterte Eislaufzeiten und kostenfreie Eislaufkurse in der EnergieVerbund Arena
Foto: Büttner

Foto: Büttner

Verlängerte Öffnungszeiten ab heute, 7. Februar Bereits ab der Woche vor den Winterferien öffnet die EnergieVerbund Arena am Dienstagvormittag zusätzlich die Trainingseishalle. Am Donnerstagnachmittag steht die Eisschnelllaufbahn zwei Stunden länger bis 16 Uhr zum Kufenflitzen bereit. In den Winterferien, ab 13. Februar, erweitert der Eigenbetrieb Sportstätten Dresden dienstags und donnerstags die Eislaufzeiten auf der Eisschnelllaufbahn bis 16 Uhr. Zusätzlich gibt es in den Winterferien eine weitere Öffnungszeit der wettergeschützten Trainingseishalle dienstags von 10 bis 14 Uhr.
Die kompletten Öffnungszeiten stehen unter www.dresden.de/eislaufen.

Eislaufschule für Kids mit den Eislöwen Juniors In beiden Winter-Ferienwochen, jeweils dienstags (am 14. Und 21. Februar) und mittwochs (15. und 22. Februar) bietet der Eigenbetrieb Sportstätten Dresden gemeinsam mit den Eislöwen Juniors kostenfreie Kinder-Eislauflernkurse im Innenring auf der Eisschnelllaufbahn im Freien an. Als Schlecht-Wetter-Variante steht die Trainingseishalle zur Verfügung. Die Kurse finden stündlich um 10, 11 und 13 Uhr statt. Qualifizierte Trainer bringen den drei bis zehnjährigen Kindern das Einmaleins des Eislaufens wie Stehen, Laufen und Bremsen spielerisch bei. Zu zahlen ist lediglich der reguläre Eintrittspreis (3,50 Euro für Erwachsene, 2,50 Euro ermäßigt).
Um Anmeldung unter Telefon 0351-4885252 oder per E-Mail an servicepunkt@dresden.de wird dringend gebeten, da die Plätze begrenzt sind. Pro Kurs können acht Teilnehmer mitmachen. Die Kinder müssen mit Helm, Schonern, Handschuhen und Schlittschuhen ausgerüstet sein. Wer die Ausrüstung nicht oder nur zum Teil zu Hause hat, kann das Equipment vor Ort im Schlittschuhverleih gegen eine Gebühr erhalten. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.  Noch bis zum 12. März ist täglich Kufenflitzen auf der Eisschnelllaufbahn und bis 26. März in der Trainingseishalle (mittwochs, freitags bis sonntags) möglich. Die letzte Eis-Disco der Saison findet am 25. März statt.  Das Team der EnergieVerbund Arena, Magdeburger Straße 10, ist am Servicepunkt vor Ort, telefonisch unter 0351-4885252 oder per E-Mail: www.dresden.de/eislaufen oder auf Facebook: Eisarena Dresden. (pm)


Meistgelesen