sst

Vermehrt Einbrüche in Dresden

Bilder
Foto: Sergey/fotolia.com

Foto: Sergey/fotolia.com

Einbruch in Gaststätte In der Nacht zum Montag brachen Unbekannte in eine Gaststätte an der Großenhainer Straße in  Dresden-Trachau ein. Die Täter hebelten eine Zugangstür auf und durchsuchten die Räume. Schadensangaben liegen derzeit nicht vor. (ml)
Einbruch in Rekohaus Unbekannte sind in ein Rekohaus an der Saalhausener Straße in Dresden-Naußlitz eingebrochen. Nachdem die Täter eine massive Tür aufgebrochen hatten, stahlen sie einige Bauwerkzeuge aus einem Lager. Abschließende Schadensangaben liegen nicht vor. (ml) 
Einbruch in Schule Am vergangen Wochenende verschafften sich Unbekannte Zutritt in ein Schulgebäude an der Pfotenhauerstraße in Dresden-Johannstadt. Innerhalb des Gebäudes hebelten sie einige Türen auf und stahlen mehrere Computer und Monitore. Der Wert des Diebesgutes ist nicht bekannt. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 3.000 Euro. (ml)
Buntmetall gestohlen Am vergangenen Wochenende kletterten Unbekannte über den Zaun eines Firmengeländes an der Tharandter Straße in Dresden-Löbtau und stahlen in der Folge rund 400 Kilogramm Kupferschrott. Der Wert des Diebesgutes ist nicht bekannt. (ml)