sst

Unfall führte zu erheblichen Verkehrsbehinderungen

Heute Morgen ist ein Motorradfahrer (48) bei einem Verkehrsunfall auf der Bautzner Straße schwer verletzt worden. Der Fahrer (35) eines Ford Mondeo war auf der Wilhelminenstraße unterwegs und wollte nach links auf die Bautzner Straße abbiegen. Dabei erfasste er den Motorradfahrer, der auf der Bautzner Straße in Richtung Stadtzentrum fuhr. Durch den Aufprall erlitt der 48-Jährige schwere Verletzungen und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von rund 6.000 Euro. Im Zusammenhang mit dem Verkehrsunfall musste die Bautzner Straße vorübergehend voll gesperrt werden. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. (ml)
Bilder
Foto: fotolia

Foto: fotolia

Frau beraubt
Gestern früh ist eine Frau (25) von einem Unbekannten in der Dresden-Äußere Neustadt beraubt worden.
Die 25-Jährige befand sich auf der Jordanstraße, als ihr der Täter unvermittelt den Mund zuhielt und ihr die Handtasche entriss. Die junge Frau erlitt leichte Verletzungen. In der Tasche befanden sich neben persönlichen Gegenständen Bargeld und ein Handy. Der entstandene Schaden beläuft sich auf rund 630 Euro. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen Raubes. (ml)


Meistgelesen