sst

Sterneweihnacht in der Villa Teresa

Einen Hauch von Weihnacht können Besucher der Sterneweihnacht in der Villa Teresa in Coswig, Kötitzer Straße 30, am zweiten Adventwochenende erleben. Darüber informiert die Kulturbetriebsgesellschaft Meißner Land mbH.
Bilder
Die Villa Teresa im Winter. Foto: FF

Die Villa Teresa im Winter. Foto: FF

In der weihnachtlich geschmückten Villa Teresa im Ortsteil Kötitz können sie im historischen Ambiente flanieren und die liebevoll handgearbeiteten Produkte bestaunen sowie kunstvolle Weihnachtsgeschenke für die Liebsten besorgen. Die Casa Bohemica wird zum Märchenhaus und die Parkanlage der Villa Teresa verwandelt sich an diesem Wochenende in einen bunten deutsch-tschechischen Legendenwald. • Sonnabend, 3. Dezember
- Villa Teresa/Casa Bohemica • 13 Uhr bis 19 Uhr, Sächsisch-Böhmischer Weihnachtsmarkt
• 13 Uhr bis 19 Uhr, Legendenwald im Park der Villa Teresa
• 13.30 Uhr, „Stollen-Moments“ – Weihnachtlicher Jazz mit Micha Winkler (Posaune) und Silke Krause (Piano)
• 15 Uhr, Kinderchor des Taubenhaus Coswig
• 16 Uhr, Puppenspiel von Uta Davids in der Casa Bohemica (Rotkäppchen)
• 17 Uhr, Musikschulbezirk Coswig • Sonntag, 4. Dezember
- Villa Teresa/Casa Bohemica • 13 Uhr bis 18 Uhr, Sächsisch-Böhmischer Weihnachtsmarkt
• 13 Uhr bis 18 Uhr, Legendenwald im Park der Villa Teresa
• 13 Uhr bis 18 Uhr, DEFA Märchenkino in der Casa Bohemica
• 14 Uhr bis 18 Uhr, Weihnachtsträume von und mit Siggi Schulze von Retroskop Der Eintritt sei frei. Weitere Informationen unter Telefon (03523) 700186 oder im Internet unter www.sterneweihnacht.de