gb/pm

Sportvereine laden zum Schnuppertraining

Dresden. Mehr als 50 Dresdner Sportvereine bieten ab Montag, 12. September, für zwei Wochen ein Schnuppertraining für Kinder und Jugendliche an.

Bilder
Aktionswochen "Sport ist mega - am besten im Verein!"

Aktionswochen "Sport ist mega - am besten im Verein!"

Foto: Grafik: LH Dresden

Die Bandbreite der sportlichen Disziplinen reicht von Aikido bis Zumba, von klassischen bis zu Trend-Sportarten. Für die Kleinsten ab drei Jahren ist ebenso etwas dabei wie für Jugendliche und junge Erwachsene bis 26 Jahre.

 

Alle Termine für das Schnuppertraining gibt es unter www.sportjugend-dresden.de.  

 

Wer beim Schnuppertraining schon den richtigen Sport für sich gefunden hat, kann im Anschluss noch um eine Probemitgliedschaft bis Ende 2022 verlängern. Der Stadtsportbund Dresden bezuschusst den Mitgliedsbeitrag in diesem Zeitraum. Weitere Informationen zur Probemitgliedschaft halten die teilnehmenden Vereine bereit.

Die Aktionswochen gehören zur Kampagne "Sport ist mega - am besten im Verein!" des Stadtsportbundes und der Sportjugend Dresden. Damit sollen Kinder und Jugendliche (wieder) für das Sporttreiben im Verein begeistert werden, das während der Pandemie lange gar nicht oder nur eingeschränkt möglich war. Außerdem wollen Stadtsportbund und Sportjugend Dresden mit der Kampagne dem Mitgliederschwund in Sportvereinen begegnen.