pm/ck

Schwarzmeer Kosaken erobern Dresden

Dresden. Am 8. März gastieren Peter Orloff und der berühmte Schwarzmeer Kosaken-Chor in der Lukaskirche Dresden - WochenKurier verschenkt Karten für das Konzert.

Bilder
Peter Orloff und die Schwarzmeer Kosaken kommen nach Dresden.

Peter Orloff und die Schwarzmeer Kosaken kommen nach Dresden.

Foto: PR

Im Rahmen der Jubiläums-Tour »Total Emotional« gastiert der Schwarzmeer Kosaken-Chor unter musikalischer Leitung und persönlicher Mitwirkung von Peter Orloff am 8. März in der Lukaskirche Dresden. Fernsehauftritte vor Millionenpublikum sowie zahlreiche Goldene Schallplatten und CDs bescheinigen ihm, zu den herausragendsten Kosaken-Ensembles unserer Zeit zu gehören.

Die Zuschauer dürfen sich auf ukrainische und russische Sänger von Weltklasse freuen, die gemeinsam mit russischen Instrumental-Virtuosen Werke wie »Schwanensee«, »Leise flehen meine Lieder« oder »Nessun dorma« darbieten. Nicht fehlen dürfen außerdem Schätze aus der russischen und ukrainischen Musikliteratur wie etwa die berühmten »Abendglocken«, »Kalinka« und das »Wolgalied«.

 

WochenKurier verschenkt 3x2 Tickets. Einfach eine Mail mit den Kontaktdaten an RenaSchmidt@dwk-verlag.de schicken. Teilnahmeschluss: 24. Februar 2024, Teilnahme-bedingungen unter: www.wochenkurier.info/teilnahmebedingungen


Meistgelesen