gb/pm/ck

Radebeul erhält eigene Monopoly-Edition

Bilder
Im November 2022 ist es endlich soweit! Monopoly Radebeul kommt in die Stadt!

Im November 2022 ist es endlich soweit! Monopoly Radebeul kommt in die Stadt!

Foto: Pixabay

Radebeul. Eines der beliebtesten Brettspiele der Welt will in einem individuellen Design jetzt auch die Karl-May-Stadt erobern. Um die verrückte Idee in die Tat umzusetzen, entwickelte das Radebeuler Unternehmen Credicon zusammen mit einem Düsseldorfer Spieleverlag einen individuellen Ansatz.

 

Einzigartig wird die Radebeuler Monopoly-Variante durch das integrierte Wimmelbild, das vom bekannten Karikaturisten Lutz Richter entworfen wurde. Neben den bereits festgelegten Straßen, die sich in den zehn Stadtteilen von Radebeul wiederfinden, werden die Sonderfelder über die Weinbergslagen dargestellt. Ein Begleitheft erläutert in Anlehnung an das neue Stadtlexikon Straßen und Lagen ausführlicher und bietet jede Menge Hintergrundmaterial.

 

Das Spiel soll bereits zum Jahresende auf den Markt kommen und auch Gutes bewirken. »Da wir uns schon immer auch sozial in Radebeul engagiert haben, haben wir uns entschlossen, einen festen Kaufpreisanteil des Spiels für ein soziales Projekt in der Stadt Radebeul einzusetzen«, versprechen die Credicon-Geschäftsführer Thomas Rohe und Raimund Dinglinger.

 

Weitere Infos hier: www.radebeul-spiel.de