gb

Peter Kube erstmals mit Heinz Rennhack

Bilder
Foto: R. Jentzsch

Foto: R. Jentzsch

Peter Kube spielt demnächst an der Seite von Heinz Rennhack in »Zwei Genies am Rande des Wahnsinns«. Das Stück kommt vom 27. bis 29. April wieder ins Programm der Comödie Dresden. Kube (61) springt für den erkrankten Heinz Behrens ein. »Ich bin sehr gespannt auf die Vorstellungen mit Heinz Rennhack. Großer Fan von ihm bin ich mit der Serie ‚Spuk im Hochhaus‘ geworden«, so der Schauspielerdirektor der Landesbühnen Sachsen.


Meistgelesen