Carola Pönisch

Oldtimer-Teilemarkt im Alberthafen

Bilder
Wer ein Auto bis Bj. 1938 mitbringt, kann direkt im Hafengelände parken. Foto: Projektzentrum

Wer ein Auto bis Bj. 1938 mitbringt, kann direkt im Hafengelände parken. Foto: Projektzentrum

Knatternde Motoren, viel Rost bei dem einen, eine auf Hochglanz polierte Karosserie bei dem anderen: Oldtimer-Liebhaber kennen am 20. Oktober nur ein Ziel: 12. Oldtimer-Teilemarkt im Alberthafen. Die Veranstaltung ist die größte ihrer Art in Sachsen. Rund 250 Verkäufer bieten von A – wie Automobil bis Z – wie Zündapp alles zum Thema alte zwei- und vierrädrige Fahrzeuge an. Darunter natürlich auch jede Menge Kleinkram von der Pedale bis zur alten »Motorrevue«, von der Blumenvase für das VW-Käfer Armaturenbrett bis zum typenechten Kofferset.

  • 20. Oktober, Alberthafen, 8 bis 16 Uhr, Eintritt fünf Euro, Frauen und Oldtimer-Fahrer mit Auto bis Bj. 1938 drei Euro