Seitenlogo
pm

Neumarkt wird zum größten Tanzparkett

Dresden. Große Walzernacht beim Palais Sommer Walzerfreunde und ehemalige Opernballdebütanten sind herzlich dazu eingeladen.
Noch bis 18. August findet der Palais Sommer statt.

Noch bis 18. August findet der Palais Sommer statt.

Bild: PR

Dresden ist bekannt für seine Balltradition und in diesem Jahr freute sich die ganze Stadt über den Neustart des SemperOpernballs. Aber nicht nur im Winter wird in Dresden getanzt. Dank des Palais Sommers geht das auch mitten im Hochsommer, denn das beliebte Kunst- und Kulturfestival lädt wieder zur großen Walzernacht.

Am Samstag, 13. Juli, verwandelt sich der Neumarkt in das größte Tanzparkett der Stadt. Unterstützt von den Dresdner Salondamen sind alle Walzerfreunde und insbesondere auch ehemalige und kommende Debütanten und Freunde des Opernballs ab 19 Uhr zu einer beschwingten Nacht im Dreivierteltakt an der Frauenkirche eingeladen – gerne in Ballkleidung. Wie singt Roland Kaiser doch: „Dresden dreht sich, einmal im Jahr…“. Er muss den Liedtext wohl in „zweimal im Jahr“ ändern.

Alle Infos zum Palais Sommer gibts unter: https://palaissommer.de/


Meistgelesen