pm/ck

Löbtau feiert

Dresden. Am 9. Juli steigt ein buntes Bürgerfest am Rathausplatz in Löbtau - es ist das erste Fest nach der Fertigstellung der »Neuen Stadtteilidentität«.

Bilder
Kunstobjekt »Quality Time«.

Kunstobjekt »Quality Time«.

Foto: Privat

Am 9. Juli wird am Rathauspark gefeiert. Eingeladen wird vom Kulturverein »Löbtop e.V.« im Zusammenwirken mit der »Löbtauer Runde« und vielen anderen Partnern aus Löbtau. Mehr als ein Jahr nach Fertigstellung der »Neuen Stadtteilidentität« am Rathauspark in Löbtau feiern die Bewohner nun ihr erstes Fest an diesem schönen Ort.

Ab 14 Uhr wird eingeladen und um 15 Uhr folgt eine kleine Begrüßung vom Kulturingenieur Felix Liebig. Der Standort des ehemaligen Löbtauer Rathauses – Tharandter Straße 1 – hat sich inzwischen fest in den Reigen der Lieblingsorte der Löbtauer Bürger eingefügt. Mit seinen Spiel- und Sportgeräten, seinen Bäumen, Grünflächen und Bänken wird er von Sportbegeisterten und Erholungssuchenden rege genutzt. Die Kunstobjekte »Weißerspitz« von Ina Weise und Marcus Große sowie »Quality Time« von Franziska und Sophia Hoffmann gehören zum neuen, selbstbewussten Erscheinungsbild des Stadtteils.

Der Verein »Willkommen in Löbtau e.V.« wird gleichzeitig sein Sommerfest feiern. Gleich nebenan finden Kinder und Jugendliche im »T3«, dem Kinder- und Jugendzentrum von Kinderland Sachsen e.V., vielfältige Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Der Food-Truck des 2Gut-Unverpackt-Ladens sorgt im Rathauspark für Snacks und Erfrischungen. Auf der kleinen Bühne spielt die Musik, die »Calisthenics« zeigen ihr Können und Vereine und Initiativen aus dem Stadtteil präsentieren sich.

 

Kontakt: Löbtop e.V., Gohliser Straße 1, 01159 Dresden; Tel. 0171 / 5333259; löbtop.de; //facebook.com/loebtop; Mail: vorstand@löbtop.de