Carola Pönisch

Karneval: Schlüsselübergabe per Hubbühne

Bilder
Hygienisch einwandfreie Schlüsselübergabe. Foto: Stadtverwaltung

Hygienisch einwandfreie Schlüsselübergabe. Foto: Stadtverwaltung

Normalerweise marschieren die Coswiger Karnevalisten jedes Jahr am 11.11. punkt 11.11 Uhr ins Rathaus ein und nehmen ihrem OB die Rathausschlüssel ab. Doch in diesem Corona-Jahr ist alles anders, auch in der fünften Jahreszeit. Coronaschutzgerecht entsandten die Mitglieder des Coswiger Karnaval Club dieses Mal nur einen einzigen Vertreter, und zwar ihren Präsidenten Uwe Müller, der sich vorschriftsmäßig maskiert dem Bürofenster von Oberbürgermeister Thomas Schubert bis auf die erlaubte Distanz näherte – auf einer Hubplattform der Freiwilligen Feuerwehr Coswig. Oben angekommen, bat er den ebenfalls maskierten Oberbürgermeister höflich um den Rathausschlüssel. Es fiel Thomas Schubert sichtlich nicht leicht, ihn herauszurücken. Schließlich hatte er ihn zum Ende der vorjährigen Karnevalssaison erstmalig als Oberbürgermeister in Besitz genommen. Aber seine Gegenwehr war – mit den PS der Feuerwehr im Rücken – rasch überwunden, und dann reichte der OB noch einen Korb mit einem hygienisch einwandfreien Schluck Sekt in Form von Piccolos heraus.  Ein lustiges Video vom Corona-konformen Umzug und der Schlüsselübergabe gibt's hier