gb

Ideen für Coswiger Weihnachtsmarkt gesucht

Bilder
Foto: pixabay

Foto: pixabay

Weihnachten kommt, so viel steht fest. »Ob wir jedoch einen Weihnachtsmarkt in der altbewährten Form, mit Märchen, Leckereien, Glühwein, Kurrendesängern, Handwerk und anderen kulturellen Beiträgen durchführen können, hängt nicht unerheblich von der Corona-Entwicklung im Herbst ab«, so Olaf Lier, Fachbereichsleiter Ordnungswesen. »Wir sind Optimisten und beginnen dennoch mit der Vorbereitung.« Sein Wunsch: Möglichst viele Coswiger bringen sich mit Ideen ein, denn es werden viele fleißige Hände und kluge Köpfe gebraucht. Angesprochen fühlen sollen sich Markthändler, Vereine und Institutionen, aber auch Privatpersonen. »Wer gute Ideen hat, kann sich sehr gern bei uns melden«, so Olaf Lier.

Kontakt:

  • Fachbereich Ordnungswesen im Rathaus
  • Telefon: 03523/66301


Meistgelesen