gb

Holiday on Ice - eine spektakuläre Reise in einmaligen Welten

Dresden. Am Donnerstagnachmittag, 7. Dezember, feierte Holiday on Ice, mit der neuen Produktion "NO LIMITS", Premiere in der Messe Dresden. Wir waren dabei und haben ein paar Impressionen von der Jubiläumsshow mitgebracht.

Bilder
zur Bildergalerie

Der einmalige Mix aus spektakulärem Eiskunstlauf, modernster Technik, glamourösen Kostümen, Leidenschaft und Emotionen macht die Produktionen von Holiday on Ice immer wieder zu einem besonderen Erlebnis: unterhaltsam, mitreißend, emotional und überraschend. In aufwendig handgefertigten Kostümen zogen die Eiskunstläufer und Akrobaten die Zuschauer mit ihren Choreografien auf höchstem sportlichem Niveau in ihren Bann.

»No Limits« ist eine abenteuerliche Liebesgeschichte: Zusammen mit dem Protagonisten begibt sich das Publikum auf eine fesselnde Heldenreise und taucht immer wieder in neue, unvergessliche Welten ein, in denen alles möglich scheint. Die Show erzählt eine mitreißende Geschichte über das Überwinden von Grenzen, das Finden von Liebe und die Macht der menschlichen Verbindung. Ein spielerisches Abenteuer zwischen Fantasie und Realität.

Im Jahr 1943 startete »Holiday on Ice« als kleine, aber ambitionierte Hotel-Show mit Uraufführung in Toledo, Ohio. Niemand ahnte zu diesem Zeitpunkt, dass die spektakuläre Show ihren Siegeszug um die Welt antreten wird und auch 80 Jahre später noch immer Groß und Klein in ihren Bann zieht.

Noch bis Sonntag, 10. Dezember, gastiert Holiday on Ice in Dresden.

Tickets gibts H I E R


Meistgelesen