Seitenlogo
gb/pm

Familien-Walpurgis in der Hofewiese

Langebrück. Hexen aufgepasst! Am Samstag, 30. April, wirds auf der Hofewiese feurig. Nach zwei Jahren coronabedingter Auszeit feiert das Landgut wieder Familien-Walpurgis in der Dresdner Heide. Dabei wird allerlei für Klein und Groß geboten. Der Biergarten ist hübsch geschmückt und beleuchtet. Kinder können sich beim Bogenschießen und an einem großen Bastelstand ausprobieren, es wird Kinderschminken und von 14 bis 16 Uhr Ponyreiten, auf verkleideten Pferden, angeboten. 16 Uhr kommt das Puppentheater Vollmann, ab 17 Uhr brennt ein kindgerechtes "Hexenfeuerchen". 17.30 Uhr muss dann die Strohhexe ins Feuer. Danach heißt es auch Zappeln bei der Hexendisko mit DJ Markus Hartig im Biergarten, die von 19 bis 22 Uhr zum Tanz in den Mai für Erwachsene wird. Der Eintritt ist frei.

 

Ab Mai ist die Hofewiese mit Ausnahme des Montags auch in der Woche geöffnet. Von Dienstag bis Freitag von 11 bis 19 Uhr, am Wochenende und feiertags von 10 bis 20 Uhr, bei Events auch länger. Die Hofewiese findet man in Langebrück in der Straße Gänsefuß 55. Die Zufahrt mit dem Auto ist möglich. Besser ist es jedoch, einen der vielen Wanderparkplätze in der Nähe zu nutzen und zu Fuß oder mit dem Rad anzureisen.


Meistgelesen