sst

„Fabelhafte Wesen“: Sonderführung

Am Wochenende endet auf Schloss Moritzburg die Sonderausstellung „Fabelhafte Wesen“ von Barbara Lenz. Wie die Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gemeinnützige GmbH informiertm haben mehr als 75.000 Besucher die Schau bereits gesehen. In ihr werden über 70 kunst- und phantasievolle Figuren aus Federn und weiteren Materialien gezeigt.
Bilder

gZum Abschluss der Sonderausstellung bietet sich interessierten Besuchern eine ganz besondere Gelegenheit. Am letzten Ausstellungstag, Sonntag, 16. Oktober, führt die Künstlerin Barbara Lenz persönlich durch ihre „Fabelhaften Wesen“ und setzt sogar exklusiv einige der Figuren in Bewegung, heißt es. Ein seltener Augenblick, denn um die zerbrechliche Mechanik im Inneren der Figuren zu schützen, wurden diese Bewegungsabläufe für die Ausstellungsbesucher in Kurzfilmen dokumentiert. Für 13.30 Uhr gibt es noch Restkarten. Um 11 Uhr gibt es einen Zusatztermin. • Voranmeldung empfohlen unter Telefon (035207) 87316 • Weitere Informationen und Termine im Internet unter: www.schloss-moritzburg.de


Meistgelesen