gb

Eislöwen verabschieden sich von Fans

Mit einer knappen Niederlage im siebten Spiel des Playoff-Viertelfinales geht für die Dresdner Eislöwen die Saison 2016/2017 zu Ende. Gemeinsam mit allen Unterstützern und Fans wollen die Blau-Weißen vor dem Start in die Sommerpause jedoch noch einmal die Spielzeit Revue passieren lassen.
Bilder
Foto: Büttner

Foto: Büttner

Am Samstag, 1. April, laden die Dresdner Eislöwen deshalb ab 17 Uhr zur offiziellen Saisonabschlussfeier in den Umlauf der EnergieVerbund Arena. Dank der Unterstützung des Freiberger Brauhauses dürfen sich die Besucher über den Ausschank des während der Saison durch die Eislöwen-Tore erspielten Freibiers freuen. Gezapft wird das herbfrische Pils von den Eislöwen-Spielern. Ab 18 Uhr kommen dann im Rahmen der traditionellen Versteigerung die Playoff-Heimtrikots sowie die Warm-Up-Trikots unter den Hammer. Zudem werden erste Veränderungen im Eislöwen-Kader bekanntgegeben und die Ticket-Preisstruktur für die Saison 2017/2018 präsentiert. Ab Samstag ist eine Reservierung der Dauerkarten möglich. Auch der Eislöwen-Fanshop lockt mit interessanten Sonderangeboten. (pm)