gb

Dynamos Team-Bus ganz nah erleben

Abschluss der Aktion „Dynamisch unterwegs durch die 2. Liga“
Bilder
Foto: PR/SG Dynamo Dresden

Foto: PR/SG Dynamo Dresden

Mehr als 3.000 Dynamo-Fans begleiten ihre Mannschaft in der Saison 2016/17 zu jedem Heim- und Auswärtsspiel. Nicht die Fans auf den Tribünen sind gemeint, sondern die Fans „auf Achse". Ihre Namen sind auf dem Mannschaftsbus der SGD zu sehen, sie bilden Dynamo-Schriftzug und Vereinswappen. „Dynamisch unterwegs durch die 2. Liga" hieß die Aktion, bei der die Anhänger sich zu Saisonbeginn 2016/17 beteiligen konnten. In der Englischen Woche haben alle Fans zweimal die Gelegenheit, den Bus noch einmal aus nächster Nähe in Augenschein zu nehmen. - Montag, 3. April, 14-17 Uhr - Samstag, 8. April, 10-13 Uhr - jeweils auf dem Parkplatz P2 am DDV-Stadion (Südseite) Dort kann man nicht nur seinen Namen finden und ein Erinnerungsfoto schießen. Die Fans können den Mannschaftsbus der Dynamo-Profis auch von innen genauer unter die Lupe nehmen. Die Namen sind in alphabetischer Reihenfolge auf dem Bus platziert. Vereinsmitglieder (oder Neumitglieder bis 31. März) können auch in der Saison 2017/18 wieder mit auf dem Mannschaftsbus der SGD dabei sein.  Mehr Infos zur Aktion "Danke für eure Treue" gibt's >>HIER<<