gb/pm

DSC startet mit Verkauf der Saisonkarten

Dresden. Der Dresdner SC bietet für die kommende Saison ab 30. Juni wieder Saisonkarten an.

Bilder
Nach coronabedingter Planungsunsicherheit 2021/22 wird der Dresdner SC für die Spielzeit 2022/23 wieder eine Dauerkarte für seine Fans anbieten.

Nach coronabedingter Planungsunsicherheit 2021/22 wird der Dresdner SC für die Spielzeit 2022/23 wieder eine Dauerkarte für seine Fans anbieten.

Foto: Archiv / Büttner

Verkaufsstart der neuen DSC-Saisonkarte ist der 30. Juni, 10 Uhr im neuen DSC Online-Ticketshop. Die Tickets können ebenso über die Reservix-Bestellhotline unter 01806/700733 (täglich 6-22 Uhr) erworben werden. Zusätzlich wird es ab August auch Verkaufstage in der DSC Geschäftsstelle geben.

 

Sandra Zimmermann, Geschäftsführerin der DSC Volleyballerinnen: "Endlich ist sie verfügbar, unsere neue Saisonkarte. Wir wissen, dass unsere Fans geduldig sein mussten. Umso größer ist unsere Freude, dass wir jetzt die neue Saisonkarte 2022/23 anbieten können. Trotz aller wirtschaftlichen Herausforderungen haben wir uns bewusst dafür entschieden, die Preise stabil zu halten und ein attraktives Angebot zu schaffen. Wir hoffen, dass sich viele Fans eine Saisonkarte sichern."

 

Alle weiteren Infos zur DSC-Saisonkarte auch HIER.

 

(pm/DSC 1898 Volleyball GmbH)