Seitenlogo
gb/pm

Dresden Monarchs testen gegen Leipzig Lions

Dresden. Am Samstag, 29. April, 15 Uhr, startet die Saisonvorbereitung der "Königlichen" im Stadion Bärnsdorfer Straße.

Dresden Monarchs testen Kader im SACHSENBOWL gegen die Leipzig Lions.

Dresden Monarchs testen Kader im SACHSENBOWL gegen die Leipzig Lions.

Bild: Pixabay

In der zweiten Mai-Hälfte wartet das erste reguläre Spiel in der ERIMA German Football League auf den Bundesligakader der Dresden Monarchs. Gegen die Marburg Mercenaries starten die Königlichen dann im Georg-Gaßmann-Stadion in Marburg in die ERIMA GFL Saison 2023. Mit neuem Trainer und neu zusammengestelltem Kader wollen die Monarchs zurück an die Liga-Spitze. Für dieses Vorhaben streckt sich das Team von Headcoach Paul Alexander bereits seit einigen Wochen. Gerade erst beendeten die "Königlichen" ihr Vorbereitungscamp: Paul Alexander gelang es hier, zwei ehemalige Spitzentrainer aus der amerikanischen National Football League nach Dresden zu lotsen. Gemeinsam organisierte man Trainingseinheiten, die ebenso motivierend wie leistungssteigernd waren. Bestens vorbereitet wartet nun das erste Testspiel der Saison auf Dresden.

Ob das Camp den gesamten Bundesligakader der Monarchs spielerisch vorangebracht hat, wird sich bereits am Samstag, 29. April, im Stadion Bärnsdorfer Straße zeigen. Dann treffen die "Königlichen" im SACHSENBOWL auf die Regionalligamannschaft der Leipzig Lions. „In unserem ersten Testspiel der Saison ist es mir besonders wichtig, die Jungs zu sehen, welche noch nicht im Rampenlicht stehen, um sich für einen Stammplatz zu empfehlen“, so Monarchs-Headcoach Paul Alexander.

Tickets gibt es  H I E R

Weiter Informationen gibt es unter: www.dresden-monarchs.de


Meistgelesen