gb

Dixieland im Dresdner Zoo

Tierisch jazzige Klänge im Zoo Dresden.
Bilder
Foto: Zuchold

Foto: Zuchold

 Am Sonntag, 14. Mai, werden die Tiergehege des Dresdner Zoos wieder zur Kulisse für feine Jazzklänge. Bereits zum 18. Mal eröffnet das SZ-Familienfest "Dixieland in Familie" das Internationale Dixieland Festival und lädt zum Mitfeiern ein. Ab 10 Uhr begeistern insgesamt fünf Jazz- und Dixieland-Bands Groß und Klein auf zwei Bühnen. Mit Erfrischungen aus Kühlschrank und Zapfhahn sowie Grillspezialitäten ist auch für das leibliche Wohl gesorgt. Für die Kleinsten gibt es neben einem Gewinnspiel rund um die Zootiere ein vielfältiges Programm mit Basteleien und Geschicklichkeitsspielen wie dem Jengaturm, Tiermemory in XXL, Malwänden und Kinderschminken. 12 Euro beträgt der Ticketpreis für Erwachsene, für Kinder zwischen drei und 16 Jahren vier Euro. Ermäßigte zahlen acht Euro und Familien (zwei Erwachsene mit bis zu vier Kindern) 30 Euro. Für Kinder unter drei Jahren und Inhaber einer Zoo-Jahreskarte ist der Eintritt frei.

Programmablauf Bühne 1 / Afrikahaus (Moderation Dietmar Beyer)

- 10 bis 10.45 Uhr small b's jazzband (D) - 11 bis 12 Uhr Uralskiy Dixieland (RU) - 12.30 bis 13.30 Uhr Hotspurs (D) - 14 bis 15 Uhr „Dixieland-ABC“ mit den Dixie-Zwillingen Claudia & Carmen, Blue Dragons Jazzband und Lamarotte Jazzband - 15 bis 15.45 Uhr Blue Dragons Jazzband (D) - 15.45 bis 16.15 Uhr SZ-Verlosungsaktion - 16.15 bis 16.45 Uhr Lamarotte Jazzband (NL)

Programmablauf Bühne 2 / Streichelgehege (Moderation Ekkehart Garten)

- 11 bis 12 Uhr Blue Dragons Jazzband (D) - 12 bis 13.30 Uhr „Dixieland-ABC“ mit den Dixie-Zwillingen Claudia & Carmen, Blue Dragons Jazzband und Lamarotte Jazzband - 14 bis 15.30 Uhr Uralskiy Dixieland (RU) - 16 bis 17 Uhr Hotspurs (D) (Änderungen vorbehalten) 

Dixieland in Familie – Das SZ-Familienfest im Zoo

Öffnungszeiten des Zoos: 8.30 bis 18.30 Uhr Bühnenprogramm: 10 bis 17 Uhr Kinderprogramm: 10 bis 17 Uhr