pm/ck

Der Märchen-Klassiker als Musical

Dresden. Märchen-Fans haben am 28. November die Gelegenheit, die Geschichte von Aschenbrödel in Musical-Form für die ganze Familie zu erleben.

Bilder
Aschenbrödel mit ihrem treuen Pferd Nikolaus.

Aschenbrödel mit ihrem treuen Pferd Nikolaus.

Foto: Christian Doll

Deutschlands beliebtester Kindermusical-Macher Christian Berg hat das tschechische Märchen »Drei Haselnüsse für Aschenbrödel« als Musical für die ganze Familie auf die Bühne geholt. Aus der Sicht des Stalljungen Valentin, der für Aschenbrödels Stiefmutter arbeitet, erleben die Zuschauer den Märchen-Klassiker zwar originalgetreu, aber doch auf eine etwas andere Weise. Die Eule Rosalie und das Pferd Nikolaus – zwei lebensgroße Puppen, die wie echte Tiere wirken – verleihen dem Musical dabei noch einen ganz besonderen Zauber.

»Drei Haselnüsse für Aschenbrödel – das Musical« ist am 28. November, 15 Uhr, im Kulturpalast Dresden zu erleben.

Tickets gibt's HIER


Meistgelesen