sst

Aschenbrödel ist zurück in Moritzburg

Märchenfans können jetzt wieder am authentischen Drehort Schloss Moritzburg in die Welt von Aschenbrödel eintauchen. Mehr als 700.000 Besucher haben sich die letzten Jahre an den Requisiten des deutsch-tschechischen Kultstreifens erfreut. Nun ist die Schau zurück.
Bilder
Aschenbrödel im Moritzburger Schloss – Fans der deutsch-tschechischen Märchenverfilmung kommen hier auch in diesem Winter auf ihre Kosten. Foto: PR/ Schlösserland

Aschenbrödel im Moritzburger Schloss – Fans der deutsch-tschechischen Märchenverfilmung kommen hier auch in diesem Winter auf ihre Kosten. Foto: PR/ Schlösserland

Die Fotoerlaubnis gibt es ab diesem Jahr übrigens gratis dazu. Wer eventuelle Wartezeiten umgehen möchte, kann seine Tickets für die Ausstellung bereits im Vorverkauf erwerben. Weitere Karten sind an der Tageskasse erhältlich.

• Laufzeit: 12. November 2016 bis 26. Februar 2017

• Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag von 10 Uhr bis 18 Uhr (letzter Einlass 17 Uhr) sowie Montag (außer 26. Dezember) und 24./31. Dezember geschlossen

Im Internet