gb

Arbeiten bei den Filmnächten am Elbufer?

Sommerjobs an einem der schönsten Arbeitsplätze Sachsens zu vergeben. Bewerbungen noch bis zum 15. April möglich.
Bilder

 Backstage und hautnah dabei - Wer die Filmnächte am Elbufer nicht nur als Zuschauer erleben möchte, sondern auch gern einmal einen Blick hinter die Kulissen werfen will, der hat jetzt die Gelegenheit. Noch bis zum 15. April kann man sich für einen der begehrten Filmnächte-Sommerjobs bewerben. Für die Zeit vom 30. Juni bis zum 28. August werden noch Mitarbeiter für die Bereiche Kasse und Einlass sowie Gastronomie, Konzertaufbau und Reinigung gesucht. Um den Filmnächte-Besuchern bei Bedarf mit Rat und Tat zur Seite stehen zu können, sind ein freundliches Auftreten, Flexibilität und Einsatzbereitschaft auch am Wochenende Grundvoraussetzungen für den abwechslungsreichen Job. "Neben einem der schönsten Arbeitsplätze Sachsens bieten wir ein junges Team, einen spannenden Arbeitsplatz und natürlich eine faire Entlohnung", verspricht Johannes Vittinghoff, einer der Geschäftsführer der Filmnächte am Elbufer. "Wer also gern Verantwortung übernimmt und sich die Gelegenheit, hautnah beim schönsten Openair- Kino- und Konzertevent in Dresden dabei zu sein, nicht entgehen lassen möchte, kann sich ab sofort über unsere Homepage bewerben." (pm) Interessierte finden ausführliche Informationen und das Online-Bewerbungsformular unter www.dresden.filmnaechte.de/jobs/