Seitenlogo
R. Rink

Ab 14. Juni Fußballfieber im Kaufpark Dresden

- ANZEIGE - Dresden. Zum Anpfiff der Fußball-EM geht der Kaufpark Dresden mit seiner Kaufpark-Arena mit Dresdens größtem Indoor LED-Screen mit 70 Quadratmetern an den Start. WochenKurier sprach darüber und über den Baufortschritt mit Centermanagerin Antje Arnold.

- Anzeige -

Frau Arnold, der Kaufpark Dresden befindet sich in einem grundlegenden Umbau. Das neue Center nimmt dabei so langsam Gestalt an. Wie weit ist der Baufortschritt bis zum heutigen Tage?

Antje Arnold: Wir haben am 3. August 2023 den ersten Teil des Kaufparks mit aktuell 51 Geschäften eröffnet. Dieser erste Bauabschnitt umfasst rund die Hälfte der insgesamt 43.000 Quadratmeter vermietbare Verkaufsfläche, die bis zur Fertigstellung des Kaufparks realisiert werden.

Für unsere Kunden haben wir einen großen Parkplatz mit 518 Stellplätzen und einen Teil des Parkdecks mit 600 Parkplätzen fertiggestellt. Die Parkplätze sind kostenlos. Für Menschen, die uns zu Fuß erreichen wollen, haben wir einen Busshuttle eingerichtet. Aktuell wird die rund 300 Quadratmeter große Eventtreppe, auf der rund 200 Personen Platz nehmen können, eingebaut.

Am 14. Juni startet die Fußball-EM. Was wird der Kaufpark Dresden anlässlich dieses großen Sportereignisses seinen Kunden anbieten?

Der Kaufpark wird die Fußball-EM mit seiner eigenen »Kaufpark-Arena« gebührend feiern. Extra für diesen Anlass wird unsere neue Eventtreppe feierlich mit unseren Kunden eingeweiht. Am 14. Juni ist zeitgleich mit der Eröffnung der EM auch im Kaufpark Anpfiff. Los geht es um 18 Uhr mit einem Fußball-Talk mit dem bekannten Radio-Sportmoderator Jens Umbreit, dem Traditionsbeauftragten der SGD, Jens Genschmar sowie einem ehemaligen Dynamo-Spieler. Nachdem wir unseren 70 Quadratmeter großen LED-Screen mit allen Besuchern gemeinsam starten, beginnt die Live-Übertragung der Fußball-EM mit dem Eröffnungsspiel Deutschland gegen Schottland. Für das leibliche Wohl sorgen Pommes Freunde und Subway mit tollen Angeboten, die Landskron Brau Manufaktur Görlitz versorgt alle Besucher mit erfrischendem Landskron-Bier.

An diesem Tag wird auch die Kloppocar-EM-Tombola gestartet, die bis 12. Juli läuft. Unsere Besucher haben die Möglichkeit, an unserer Center-Info Lose für die Kloppocar-EM-Tombola zu kaufen. Jedes der 2024 Lose kostet fünf Euro. Der Gesamterlös aus diesem Verkauf geht zu jeweils 50 Prozent an je einen gemeinnützigen Dresdner Verein. Es gibt tolle Preise zu gewinnen, wie zum Beispiel ein Original-Trikot des 1. FC Liverpool, signiert von Jürgen Klopp! Auch die Händler im Kaufpark stiften attraktive Preise, wie eine PlayStation von Media Markt, eine hochwertige Casio-Uhr von Juwelier Thorn, einen großen Präsentkorb von Kaufland etc. Auch drei Kaufpark-Centergutscheine im Wert von je 50 Euro, die in jedem Geschäft des Kaufpark eingelöst werden können, gehören dazu. Insgesamt 40 attraktive Preise warten auf ihre Gewinner! Die ersten 100 Loskäufer erhalten zusätzlich einen tollen EM-Kaufpark-Becher.

Welche weiteren Aktionen zur EM sind geplant?

Wir werden, außer den 21-Uhr-Spielen, alle weiteren Spiele der EM übertragen. Wenn Deutschland weiterkommt, werden wir natürlich eine Ausnahme machen. Am 12. Juli werden die Gewinner der Tombola ausgelost. An dem Tag wird es tolle Gewinnspiele an unserer Eventtreppe geben. Am 28. Juni werden Spieler von Dynamo Dresden eine Autogrammstunde bei uns veranstalten. Auch nach der EM werden weitere Sportereignisse, wie Olympia und etliche Spiele von Dresdner Bundesliga-Mannschaften, auf der LED-Wand übertragen.

Wann wird der Kaufpark komplett eröffnet?

Der Kaufpark Dresden soll im Herbst dieses Jahres mit insgesamt 100 Shops und Dienstleistern, darunter 20 Gastronomiekonzepte, eröffnet werden. Ein weiteres Highlight wird das Aufstellen unseres zweistöckigen historischen Kinderkarussells und einer Kindereisenbahn im Sommer dieses Jahres im Rahmen eines großen Kinderfestes sein. Auf unserem Parkplatz wird es dann insgesamt rund 1.800 kostenlose Parkplätze, 400 Fahrrad-Stellplätze und 15 E-Ladestationen geben.

Die EM bei Kaufpark: www.kaufpark-dresden.de/em24


Meistgelesen