gb

16.000 Dynamo-Fans sichern sich Jahreskarte

Verkauf wird bei 17.000 Stück wie angekündigt gestoppt | Info zur Halbjahreskarte
Bilder

Die SG Dynamo Dresden hat für die Zweitliga-Saison 2016/17 Stand Freitagmittag (1. Juli) 16.000 Jahreskarten im „Public Bereich" verkauft. Damit haben die Dynamo-Fans einen neuen Vereinsrekord aufgestellt. Der Dauerkartenverkauf endet, wenn das erste Heimspiel gegen den 1. FC Nürnberg im DDV-Stadion ausverkauft ist oder – wie angekündigt – wenn 17.000 Jahreskarten verkauft wurden. Im Falle eines vorzeitigen Verkaufsstopps wird es definitiv keinen Halbjahreskartenverkauf für die Rückrunde 2016/17 geben. Informationen zum Vorverkauf für das Erstrundenheimspiel im DFB-Pokal (19.-22. August), bei dem Jahreskarteninhaber 2016/17 ein Vorkaufsrecht genießen, werden rechtzeitig veröffentlicht. (pm) Foto: Büttner