Auf Entdeckertour im Lausitzer Seenland zu den Seenlandtagen.

Einen besonderen Tag im Lausitzer Seenland zu Weihnachten verschenken

Seenland. Die Seenlandtage laden am 22. und 23. April 2023 zu abwechslungsreichen Entdeckertouren mit Bus, Fahrrad und zu Fuß im Lausitzer Seenland ein. Tickets dafür kann man sich schon jetzt sichern.
Wer angesichts der aktuellen Krisen Hilfe oder "jemanden zum Reden" braucht, findet beim "Wärmewinter" in Bischofswerda Unterstützung.

Einladung zum »Wärmewinter«

Bischofswerda. Ein kostenloses Hilfsangebot der Evangelisch-Lutherischen Kirchgemeinde des Bischofswerdaer Landes und der Diakonie Bautzen findet ab sofort zwei Mal im Monat mittwochs zwischen 9.30 und 11.30 Uhr im Kirchgemeindehaus Bischofswerda, Kirchplatz 2,…
Grafik: L. Lindenhahn

Könnt ihr‘s euch zusammenreimen?

Hoyerswerda. Weil ich, Krümel - das WochenKurier-Kälbchen, nicht nur gerne Geschenke bekomme, sondern sie auch gerne verschenke, habe ich mir eine kleine Vorweihnachtsüberraschung überlegt.
Musiker aus Dresden, Bischofswerda und Umgebung gestalten das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach in der Christuskirche.

»Jauchzet, frohlocket«

Bischofswerda. Am zweiten Adventssonntag erklingt Bachs Weihnachtsoratorium in der Bischofswerdaer Christuskirche. Zuvor lädt die Kirchgemeinde Familien zu einer kindgerechten, 45-minütigen Fassung des musikalischen Werkes ein.
Rund 250 Menschen versammelten sich am Freitag zu einem stillen Protest vor dem ehemaligen Rechenzentrum, welches demnächst ein Heim für Asylsuchende werden soll. Das will jedoch weder die Stadt Hoyerswerda, die eine dezentrale Unterbringung in Wohnungen favorisiert, noch wollen es die Kühnichter, die mit rund 800 Asylbewerbern aus dann drei Heimen "Tür an Tür" wohnen würden. Doch der Landrat hat keine Wahl. Wird keine Immobilie gefunden, muss er Sporthallen beschlagnahmen.

Auf der Suche nach dem kleineren Übel

Hoyerswerda. Er müsste es nicht. Er tat es aber. Landrat Udo Witschas besuchte am Donnerstagabend das ehemalige Rechenzentrum; jenes Gebäude in Kühnicht, welches zwar noch kein Flüchtlingsheim ist - aber zukünftig wohl bis zu 200 Personen beherbergen wird. Rund…
Gerhard Walter (l.) und Ulrich Haugk sind Technikbotschafter und waren jüngst in der Kulturfabrik Ansprechpartner für Senioren, die sich aktiv mit der digitalen Welt auseinandersetzen möchten.

Technikbotschafter helfen in der digitalen Welt

Hoyerswerda. Sprachnachrichten, Foto-Apps oder einfach mal das Enkelkind anrufen – viele ältere Erwachsene fühlen sich mit Tablet oder Smartphone schnell überfordert. Ehrenamtliche Profis begleiten Senioren in und durch die moderne Welt der Technik. …
Eunbin Oh ist begeisterte Pianistin. Die Freude an der Musik möchte sie jetzt auch den Schülern in Hoyerswerda nahebringen.

Preisgekrönte Pianistin verstärkt Musikschul-Team

Hoyerswerda. Die gebürtige Südkoreanerin Eunbin Oh verwirklicht in Deutschland ihren großen Traum.
Weitere Nachrichten Bautzen
Meistgelesen