pm/kun

Wohnpark kurz vor Fertigstellung

Hoyerswerda. Das vierte Stadthaus im Wohnpark Lausitzer Seen soll bis Ende Juni bezugsfertig sein.

Bilder
Ins Haus Bernsteinsee können Ende Juni die ersten Mieter einziehen.

Ins Haus Bernsteinsee können Ende Juni die ersten Mieter einziehen.

Foto: Wohnungsgesellschaft Hoyerswerda

»Wir befinden uns auf der Zielgeraden«, berichtet Steffen Markgraf, Geschäftsführer der Wohnungsgesellschaft Hoyerswerda (WH). Mit dem Wohnhaus »Bernsteinsee« steht das letzte der vier neuen Stadthäuser in der Paul-Ehrlich-Straße kurz vor der Fertigstellung. Ende Juni soll es soweit sein.

Die Bauarbeiten liegen, trotz der aktuellen Herausforderungen in der Baubranche, bestens im Zeitplan. So leuchtet bereits die Außenfassade des »Bernsteinsee«-Hauses in hellem Blau. Im Inneren sind die Fußbodenheizungen installiert, Estrich- und Fliesenarbeiten ausgeführt. Bis Ende Juni haben nun noch u.a. die Maler zu tun. Die Wohnungen im Haus sind bereits komplett vermietet, verrät Steffen Markgraf, der sich freut, dass hauptsächlich neue WH-Mieter einziehen werden. Das »ist für uns die Bestätigung, dass wir mit der Entwicklung des Quartiers die Nachfrage richtig eingeschätzt haben.«

Die Außenanlagen sollen im Juni noch um einen Kinderspielplatz ergänzt werden. Und dann kann mit den neuen Mietern gefeiert werden. Als Willkommensgruß und Dankeschön will die Wohnungsgesellschaft im Herbst ein Straßenfest für die Mieter und Bewohner im Quartier Wohnpark Lausitzer Seen organisieren.