sst

Zehnjährigen vom Auto erfasst

Ein Schüler (10) erlitt bei einem Verkehrsunfall auf der Dresdner Straße in Bannewitz, OT Hänichen leichte Verletzungen.
Bilder
Foto: Archiv/sts

Foto: Archiv/sts

Die Fahrerin (62) eines Opel Corsa war die Dresdner Straße (B 170) in Richtung Dresden unterwegs. Dabei befuhr sie den Bereich einer Baustelle, obwohl die Baustellenampel Rot zeigt. In der Folge erfasste sie den Zehnjährigen, der gerade am Fußgängerüberweg die Straße querte. Der Junge wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. (ju)

Erfolglose Diebe

Unbekannte Täter versuchten in einen, vor einem Wohnhaus auf der Kohlbergstraße in Dürrröhrsdorf-Dittersbach, OT Wünschendorf, abgestellten Pkw Opel Astra einzudringen. Es gelang ihnen nicht, dass Schloss aufzustechen. Der entstandene Schaden wird auf zirka 200 Euro geschätzt. (ju)


Meistgelesen