sst

Verkehrsunfall mit vier schwerverletzten Personen

Sonntagmittag kam es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der S 173 bei Dohma, OT Cotta. Die 43-jährige Fahrerin eines Pkw Opel Omega fuhr in Richtung Bad Gottleuba und kam in einer Linkskurve ins Schleudern. In der Folge geriet das Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn, prallte gegen einen Baum und blieb schließlich im Straßengraben liegen. Die Fahrerin und ihre drei weiblichen Insassen (18,19 und 64 Jahre) wurden schwer verletzt und in ein Krankenhaus verbracht. Der entstandene Sachschaden wurde auf zirka 16.000 Euro geschätzt. Die S 173 wurde an der Unfallstelle bis 15 Uhr gesperrt. (ml)
Bilder
Foto: flashpics/fotolia.com

Foto: flashpics/fotolia.com

VW Golf gestohlen Unbekannte Täter stahlen einen blauen VW Golf von der Straße Am Hohenbusch in Sebnitz, OT Hainersdorf. Den Fahrzeugschlüssel hatten die Täter zuvor aus dem unverschlossenen Flurs eines Dreiseitenhofes entwendet. Der Wert des drei Jahre alten Pkw wurde mit rund 17.000 Euro angegeben. (ml)Verkehrsunfall mit leichten Verletzungen Am Samstag kam es auf der Dresdner Landstraße in Dippoldiswalde, OT Oberhäslich
zu einem Verkehrsunfall. Der 22-jährige Fahrer eines BMW kam in einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab und stieß gegen eine Grundstücksumfriedung, welche augenschlich unbeschädigt blieb. Die 21 Jahre alte Beifahrerin wurde leicht verletzt. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von zirka 1.500 Euro. (ml)
Einbruch in Waldgasthof Unbekannte brachen in der Nacht zu Samstag in ein Büro einer Gaststätte an der Straße Hirschbachmühle in Glashütte, OT Hirschbach ein. Die Täter hebelten zunächst ein Fenster des Objektes auf und öffneten im Anschluss gewaltsam die Zugangstür zu den Büroräumen. Sie durchsuchten diese und stahlen zirka 1.600 Euro Bargeld sowie diverse Schlüssel. Die Höhe des entstandenen Sachschadens beträgt etwa 200 Euro. (ml)

Verkehrsunfall – 4.000 Euro Schaden

Gestern Vormittag war der Fahrer (60) eines BMW auf der Verbindungsstraße zwischen Bad Schandau und Altendorf in Sebnitz unterwegs. In einer Kurve kam der Mann nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit seinem Wagen gegen eine Leitplanke. Der entstandene Schaden wird auf etwa 4.000 Euro geschätzt. (ml)