pm/ck

Sponsoringverträge verlängert

Pirna/Freital. Die Volksbank Pirna eG unterstützt die beiden Nachwuchs-Sporttalente Paula Scheermesser und Lukas Schober für weitere zwei Jahre.
Bilder
Die Sporttalente Paula Scheermesser und Lukas Schober können weiterhin auf die Unterstützung der Volksbank Pirna eG zählen.

Die Sporttalente Paula Scheermesser und Lukas Schober können weiterhin auf die Unterstützung der Volksbank Pirna eG zählen.

Foto: Volksbank Pirna eG

Sie ist mit flinken Schritten auf den Laufbahnen in ganz Deutschland unterwegs und überholt dabei ihre Bestzeiten. Er kennt jeden Wurfring auswendig und stößt Gewichte über seine Bestweiten hinaus. Die Rede ist von Paula Scheermesser – ausgezeichnete Läuferin aus Pirna – und Lukas Schober – Weltranglisten-Erster im Kugelstoßen Winter 2020/21 aus Maxen. Die beiden mögen unterschiedliche Charaktere haben, doch sie eint die Leidenschaft und der Ehrgeiz für ihren Sport. Für ihre Erfolge trainieren sie täglich mehrere Stunden.
 
Dass in den beiden Sportlern aus dem Landkreis Sächsische Schweiz viel Talent und Ehrgeiz steckt, hat die Volksbank Pirna eG schon früh erkannt und den ersten Sponsoringvertrag noch vor den großen Erfolgen unterzeichnet. »Wir haben die Entwicklung der beiden von Anfang an begleitet und sind stolz, so jungen Talenten mit unserer Unterstützung den Weg in den Leistungssport ermöglicht zu haben«, blickt Volksbank-Vorstandsvorsitzender Dr. Hauke Haensel zurück. Beide haben ihre Ziele fest im Blick und konnten ihre sportlichen Leistungen über die Jahre hinweg deutlich steigern. Als regionale Bank vor Ort möchte man auch zukünftig beide Athleten in den nächsten zwei Jahren jeweils mit einem mittleren vierstelligen Betrag unterstützen.
 
»Es ist uns ein besonderes Anliegen, beide Nachwuchstalente aus unserem Landkreis weiterhin zu fördern und sie bei den erheblichen Kosten, die für die Ausstattung und Wettkämpfe anfallen, finanziell zu unterstützen«, so Haensel.