pm/ck

»Mein Talent. Meine Interessen. Mein Beruf.«

Freital. Das bewährte Format, die Welt der Berufe und die eigenen Talente in einem Talentparcours zu entdecken, findet auch im Jahr 2023 wieder statt. Unternehmen können sich anmelden.

Bilder
Beim Talentparcours im letzten Jahr herrschte erneut großer Andrang.

Beim Talentparcours im letzten Jahr herrschte erneut großer Andrang.

Foto: PR

Das bewährte Format zur Berufsorientierung geht in Runde drei: Am 24. April findet erneut der Talentparcours »Mein Talent. Meine Interessen. Mein Beruf.« im Beruflichen Schulzentrum »Otto Lilienthal« Freital statt. Schüler der 9. Klassenstufe aus Oberschulen und Gymnasien sowie der 8. Klassenstufe von Hauptschulen gewinnen hier Einblick in Berufe und die Berufsausbildung in der Region. Anders als bei einer Messe stellen beteiligte Unternehmen die verschiedenen Berufsmöglichkeiten ganz praktisch vor. Dadurch können Jugendliche ihre Interessen, Stärken und Talente direkt austesten. In diesem Jahr wird der Talentparcours erstmals auch für Eltern geöffnet sein, die sich im nebenbei laufenden Informationsangebot auf den neuesten Stand bringen und ihre Kinder so besser unterstützen können.

 

Unternehmen, die sich und ihre Angebote beim diesjährigen Berufe-Talentparcours präsentieren möchten, können sich hier bereits informieren und anmelden: Tel. 03501/5151516 oder per Mail an ramona.reissig@landratsamt-pirna.de.


Meistgelesen