pm/ck

Konzert in der Sebnitzer Stadtkirche

Sebnitz. Als diesjähriger Höhepunkt der Sebnitzer Reihe »Musik in Peter-Paul« erklingt am 24. September in der Stadtkirche Sebnitz ein großes Konzert.

Bilder
Konzert mit Kantorei und Orchester in der Stadtkirche Sebnitz.

Konzert mit Kantorei und Orchester in der Stadtkirche Sebnitz.

Foto: PR

Zum diesjährigen Konzerthöhepunkt der Reihe »Musik in Peter-Paul« am 24. September werden um 19 Uhr in der Sebnitzer Stadtkirche Werke für Soli, Chor und Orchester erklingen. Unter dem Titel »bitten – hoffen – danken – loben« stehen Werke von Johann Sebastian Bach, Gottfried August Homilius, Felix Mendelssohn Bartholdy und César Franck auf dem Plan. Beteiligt sind die Solisten Leandra Johne, Timothy Oliver und Bernhard Hansky, die Kantoreien Sebnitz und Neustadt sowie die Elbland Philharmonie Sachsen.

 

Karten gibt‘s im Ev.-Luth. Pfarramt Sebnitz (Tel. 035971 / 809330) oder in der Touristinformation Sebnitz (Tel. 035971 / 70960).