pm/ck

Jubiläum im Doppelpack

Pirna. Große Freude Anfang November im Helios Klinikum Pirna: Das 500. und 501. Baby, die in diesem Jahr dort zur Welt kamen, sind Zwillinge.

Bilder
Das Helios Klinikum Pirna freut sich über die Zwillinge Johannes Theodor und Gustav Valentin als 500. und 501. Baby in diesem Jahr.

Das Helios Klinikum Pirna freut sich über die Zwillinge Johannes Theodor und Gustav Valentin als 500. und 501. Baby in diesem Jahr.

Foto: Helios Klinikum Pirna

Johannes Theodor und Gustav Valentin sind das 500. und 501. Baby, die in diesem Jahr im Helios Klinikum Pirna das Licht der Welt erblickt haben. Damit sorgten sie als Zwillinge am 2. November gleich für ein Jubiläum im Doppelpack. Die beiden Brüder sind das dritte und vierte Kind von Anja Maiwald und Markus Naumann aus Bad Gottleuba-Berggießhübel.

»Jede Geburt ist besonders und für uns eine große Freude. Dieses Mal durften wir und die Familie sich sogar doppelt freuen: über Zwillinge und damit über zwei Jubiläumsbabies. Wir gratulieren den Eltern ganz herzlich zur Geburt ihrer Söhne und wünschen der Familie alles Gute und viel Gesundheit«, sagt Matthias Kleinschmidt, Leitender Oberarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe am Helios Klinikum Pirna.

Von Januar bis Ende Oktober 2022 wurden insgesamt 261 Mädchen und 237 Jungen in einem der drei Kreißsäle des Pirnaer Klinikums geboren.


Meistgelesen