pm/ck

Gesang, Orgel und Violine

Sebnitz. Das nächste Konzert der Reihe »Musik in Peter-Paul« am 14. August in der Stadtkirche verspricht Solo-Gesang, Orgel- und Violinenmusik.

Bilder
Kerstin Auerbach, Greta Grötzschel und Friedrich Sacher musizieren in Sebnitz.

Kerstin Auerbach, Greta Grötzschel und Friedrich Sacher musizieren in Sebnitz.

Foto: PR

Unter dem Motto »Erwarten – expecto« wird beim nächsten Konzert der Sebnitzer Reihe »Musik in Peter-Paul« am 14. August, 19 Uhr, in der Stadtkirche Sebnitz Musik für Alt-Solo-Gesang, Orgel und Violine erklingen. Konzertsängerin Kerstin Auerbach (Alt), Violinistin Greta Grötzschel und Organist Friedrich Sacher spielen dabei unter anderem Werke von Johann Sebastian Bach, Johannes Brahms, Jean Langlais und Gustav Mahler. Der Eintritt ist frei.


Meistgelesen