df

Feuer im Recyclingzentrum

Im Recyclingzentrum Heidenau der Kühl Entsorgung & Recycling GmbH & Co. KG ist am Dienstagnachmittag ein Brand ausgebrochen.
Bilder
Kameraden der Feuerwehr löschen den Brand. Foto: Daniel Förster

Kameraden der Feuerwehr löschen den Brand. Foto: Daniel Förster

Seit kurz vor 14 Uhr brannte es in einer riesigen, 100 Meter langen Lagerhalle zwischen der Staatstraße S 172 (Hauptstraße) und der vorbeiführenden internationalen Bahnstrecke Dresden - Prag. Nach ersten Informationen vom Unglücksort war gepresster Müll in gelben Säcken vorwiegend Pappe und Papier in Brand geraten. Brandstiftung wird ausgeschlossen. Zahlreiche Feuerwehren aus Heidenau, Dohna und Umgebung sowie aus Pirna waren zur Brandekämpfung angerückt.  Der teils starke Rauch behindert den Verkehr umliegenden Straßen und der Bahnstrecke. Trotz der einhergehenden Sichtbehinderung durch dichten Rauch wurde der Bahnverkehr an der naheliegenden Bahnstrecke nicht eingeschränkt. Ebenso wurde der Straßenverkehr an der Einsatzstelle der Feuerwehr vorbeigeleitet.