df 1 Kommentar

Weihnachtsmänner gesucht!

Pirna. Das Citymanagement Pirna sucht noch dringend Weihnachtsmänner (und -frauen) für ein Treffen am 14. Dezember. Engel gehen auch.

Am 14. Dezember, ab 15 Uhr sollen die Kostümierten in der Innenstadt ausschwärmen und im Namen der Einzelhändler Klein und Groß beschenken. "Treff ist 14.45 Uhr vor der Parfümerie Thiemann, Schuhgasse 4", sagt die aus dem Amt scheidende Citymanagerin Jana Türke. Für die Aktion sucht sie ehrenamtliches Personal, egal ob Männer oder Frauen, gern auch junge Leute, die daran Spaß haben. Die interessierten sollten sich einfach drei Stunden frei nehmen und in die Rolle eines weißbärtigen Rotkittel schlüpfen und damit anderen eine Freude bereiten wollen. Kostüme sollen möglichst mitgebracht werden.

Aus ihren gefüllten Jutesäcken, die zur Verfügung gestellt werden, werden die Akteure frisches Obst und kleine süße Überraschungen hervorzaubern und sollen damit vorwiegend viele Kinder überraschen und sich deren Weihnachtswünsche, Lieder und Gedichte anhören. „Bei ihrem gemeinsamen Spaziergang durch die Gassen gehen sie in Geschäfte der Einzelhändler, u.a. in diejenigen, für die sie Werbung machen“, so Türke. Zum Schluss sollen alle Weihnachtsmänner 17 Uhr auf der Bühne des Canalettomarktes versammeln, um dort den Rauschebart, der dort die Hoheit hat, zu treffen und mit ihm und den Gästen Weihnachtslieder zu singen.

2017 gab es das Treffen der Weißbärtigen und Rotbefrackten samt Gehilfen mit insgesamt 15 Weihnachtsmännern und drei Engeln nach 15 Jahren Pause das erste Mal wieder in Pirna. Das Citymanagement Pirna hatte die Idee neu aufgegriffen und eine Vision. "Wir wollen es nicht nur wiederbeleben und zu seiner Tradition werden lassen, sondern hoffen, dass wir irgendwann einmal das größte Weihnachtsmänner-Treffen der Region auf die Beine stellen", sagt Citymanagerin Jana Türke. Sie hofft, dass die Schar der Weihnachtsmänner und Engel von Jahr zu Jahr wächst und sich der eine oder andere Weihnachtsmann dazu gesellt. Pirna hatte Anfang Dezember 2001 zuletzt ein richtig großes Weihnachtsmännertreffen gestartet.

Wer in diesem Jahr mitmachen möchte und damit genügend Geschenke-Säcke zur Verfügung stehen, meldet sich vorab beim Citymanagement Pirna, Jana Türke, Kontaktbüro: Breite Straße 2, 01796 Pirna, am besten per E-Mail info@citymanagement-pirna.de an. Rückfragen werden unter Telefon (Festnetz): 03501 / 5341886 oder Mobil 0176 / 57555527 beantwortet.

Artikel kommentieren

Kommentar von RS
Was sind den Rotbefragte? ich kenne höchstens Rotbefrackte (- kommt vom Frack)