gb/far

"Laut gedacht" – Respektlos!

Bilder
Redakteurin Verena Farrar

Redakteurin Verena Farrar

Foto: WochenKurier

Sachsen. Mir bleibt mal wieder nur ungläubiges Kopfschütteln bis kurz vorm Schleudertrauma. Was soll das bitte für eine Klimaschutzaktion sein, sich an die jahrhundertealte »Sixtinische Madonna« in Dresden zu kleben. Die »Letzte Generation« beschädigt das Werk von Raffael zum Schutz des Klimas - In meinen Augen eine dumme Respektlosigkeit ohne Worte. Vielleicht sollten sich die selbst ernannten Klimaschützer lieber eine leere Mülltüte an die Hand kleben und ganz aktiv gegen Plastikmüll oder Kippen im öffentlichen Raum vorgehen. Immerhin ist jede Tüte, die nicht im Fluss oder Meer landet, eine potenzielle Rettung für einen Fisch oder eine Schildkröte. Einen »Alten Meister« anzugreifen tritt unser kulturelles Erbe mit Füßen.

Ihre Verena Farrar

Anmerkungen/Hinweise gern an: verenafarrar@wochenkurier.info

 

Weitere "Laut gedacht"

* Tüte packen

* Geschlossen!

* Aussichten

* Niemand da!

* Geduld haben

* Nur Zahlen


Meistgelesen