Seitenlogo
cw

Spenden machen es möglich

Im Roma- Zentrum Decin gibt es eine Kinder-Herbstzeit

In Pirnas Partnerstadt Decín wird ein weiteres Projekt Anfang September im Roma-Zentrum Decín unter Mitwirkung der SPD-AG Euroregion Elbe-Labe realisiert. Unter dem Motto „Hurra wir freuen uns auf die farbige Herbstzeit“ findet  das Herbstfest statt. Die Kinder gestalten dabei ihr Fest selbst mit. Gesang, Tanz oder Herbstgedichte werden zu sehen und zu hören sein. Höhepunkt ist ein Fragespiel zum Thema Herbst. Bei richtiger Antwort erhalten die Kinder ein kleines Geschenk. Speisen und Getränke werden zum Herbstfest natürlich  auch  nicht fehlen. Damit die Herbstshow stattfinden kann, trafen sich bereits am 24. August in Decín Miroslav Grajcar, Leiter des Zentrums und Klaus Fiedler, Koordinator der Pirnaer SPD-AG Elbe-Labe. „Eine gute Vorbereitung ist nun mal die halbe Miete. Wir haben die Verträge für das Projekt unterzeichnet und die  finanziellen Fragen geregelt“, betont Klaus Fiedler. Für die Kinder wird ein inhaltsreicher, spannender Nachmittag gestaltet. „Das Team um Miroslav Grajcar bereitet das ausgezeichnet vor. Ein Dankeschön an alle Spender aus Deutschland, die mit ihrem Beitrag den Kindernachmittag ermöglichen und unserem Partner Impreuna e.V. für die finanzielle Transaktion“, freut sich Klaus Fiedler schon auf den 3. September.   Spenden können auch weiterhin an:

  • Ostsächsische Sparkasse Dresden
  • Konto-Inhaber: Impreuna e.V.
  • IBAN:  DE38 8505 0300 3120 0014 13
  • Kennwort: Roma-Projekt
überwiesen werden.


Meistgelesen