pm/ck

Kinderfußball-Festival in Freital

Freital. Am 2. Dezember steigt in Freital wieder eines der mittlerweile sehr beliebten Integrations-Fußballturniere - es verspricht ein großes Fest für wirklich alle zu werden.

Bilder
Am 2. Dezember steigt wieder ein großes Fußball-Fest in Freital.

Am 2. Dezember steigt wieder ein großes Fußball-Fest in Freital.

Foto: Pixabay

Der Sportclub Freital veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Stadt Freital, dem Kreissportbund Sächsische Schweiz-Osterzgebirge und dem Landessportbund Sachsen am 2. Dezember erneut ein Integrations-Fußballturnier. Denn der SC Freital macht sich mit seinem Integrationsbeauftragten Candido Mahoche schon lange für die Aktivitäten aller Sportler stark - unabhängig von ihrer Herkunft oder Hautfarbe. Bei dem Turnier geht es nicht in erster Linie um Gewinner oder Verlierer - sondern darum, Werte wie Gleichheit und Fairplay sowie das Reichen einer helfenden Hand, um den möglicherweise etwas steinigeren Weg in eine neue Kultur und Gesellschaft besser meistern zu können.

Große und kleine Sportfans sind also am 2. Dezember in die Sporthalle BSZ Otto Lilienthal (Otto-Dix-Str. 2) eingeladen, um die nun mittlerweile dritte Integrationsturnier-Auflage in diesem Jahr zu starten. Mit dabei sein wird unter anderem auch Uwe Rumberg, Oberbürgermeister der Stadt Freital. Gekickt wird von 9 bis 16 Uhr mit einer einstündigen Mittagspause von 12 bis 13 Uhr.


Meistgelesen