Seitenlogo
cw

Engagement zeigt Gesicht im Rathaus

Botschafter der Wärme gewürdigt
Zwei Botschafter unter sich: Barabara Hirsch und Johannes Förster, der 2007 zum Botschafter ernannt wurde. Foto:   Förster

Zwei Botschafter unter sich: Barabara Hirsch und Johannes Förster, der 2007 zum Botschafter ernannt wurde. Foto: Förster

Bis 12. November präsentiert das Verbundnetz der Wärme die Foto-Wanderausstellung „Engagement zeigt Gesicht" im Rathaus. Die Fotografien zeigen die ehrenamtliche Arbeit der vom Verbundnetz geehrten „Botschafter der Wärme". Der jährlich verliehene Botschaftertitel zeichnet Menschen aus, die sich durch ihre gemeinnützige Tätigkeit gesellschaftlich engagieren. In diesem Jahr bekam Barbara Hirsch aus Pirna den Botschaftertitel verliehen. Sie engagiert sich seit vielen Jahren für das kulturelle Leben der Stadt. 2010 rief sie ihr aktuelles Projekt, den Verein „Die Theatermacher", ins Leben (s. Interview im WochenKurier vom 30. Oktober). „Theater macht Kindern und Jugendlichen nicht nur Spaß. Sie lernen auch ihre kreative Energie zu bündeln und auf ein gemeinsames Ziel hinzuarbeiten. Besonders Kindern und Jugendlichen aus sozial schwächeren Familien geben wir so die Möglichkeit, sich auszuprobieren und ihre Talente und Stärken zu entdecken", betont Barbara Hirsch. Sie ist nicht die einzige Botschafterin aus Pirna. Auch Johannes Förster erhielt für sein sportliches Engagement schon  diese Ehre. (caw)


Meistgelesen