spa/pm

Unfall mit Linienbus

Bischofswerda. Ein Kleinwagen und ein Linienbus stießen am Vormittag zusammen. Dabei wurde eine Person verletzt.

Bilder
Im Kreuzungsbereich stießen beide Fahrzeuge zusammen.

Im Kreuzungsbereich stießen beide Fahrzeuge zusammen.

Foto: RocciPix / Rocci Klein

Kurz vor 9:00 Uhr kam es auf der Kirchstraße in Bischofswerda zu einem Verkehrsunfall. Dabei wurde eine Person verletzt. An der Kreuzung Kirchstraße / am Schillerplatz kollidierten aus noch ungeklärter Ursache die Fahrerin eines Daihatsu und ein Linienbus zusammen. In dem Linienbus befanden sich mehrere Schulkinder. Die Rentnerin aus dem Daihatsu verletzte sich bei dem Unfall leicht, alle anderen Insassen aus dem Linienbus blieben unverletzt.

 

Die Polizei hat die Ermittlungen zur genauen Unfallursache aufgenommen. Die Freiwillige Feuerwehr Bischofswerda war vor Ort, band auslaufende Betriebsstoffe und sicherte die Unfallstelle ab.