db/asl

Initiative würdigt Engagement

Eine Überraschung hatte Silke Butzlaff von der Initiative zur Erhaltung der Deutschen Bergbaureviere jetzt für Sprembergs Bürgermeisterin Christine Herntier. Silke Butzlaff überreichte im Namen aller Bergleute Christine Herntier symbolisch ein Bild mit Hammer und Schlegel. Das Bild wird nun im Büro der Bürgermeisterin hängen. Die Initiative zur Erhaltung der Deutschen Bergbaureviere ehrt Herntier für ihren Einsatz und ihrer Courage. Die Spremberger Bürgermeisterin ist Mandatsträgerin und Sprecherin für die brandenburgischen Kommunen in der Lausitzrunde.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.